Skip to main content

Queen Elizabeth 2 [German]

Queen Elizabeth II

Elizabeth II ( Elizabeth Alexandra Mary ; 21. April 1926 - 8. September 2022) war vom 6. Februar 1952 bis zu ihrem Tod im Jahr 2022 zum Zeitpunkt ihres Todes Königin des Vereinigten Königreichs und anderer Commonwealth-Reiche. [a] Ihre Regierungszeit von 70 Jahren und 214 Tagen war die längste aller britischen Monarchen und die längste aufgezeichnete Regierungszeit einer Frau in der Geschichte.

Elizabeth wurde in Mayfair, London, als erstes Kind des Herzogs und der Herzogin von York (später König George VI und Königin Elizabeth, die Königinmutter) geboren. Ihr Vater bestieg 1936 den Thron, nachdem sein Bruder, König Edward VIII., Abdankte und Elizabeth zur mutmaßlichen Erbin machte. In ihrem eigenen Haus aufgewachsen, begann sie ihre öffentlichen Aufgaben während des Zweiten Weltkriegs und arbeitete im ländlichen Hilfsdienst. Im November 1947 heiratete sie Philip Mountbatten, den ehemaligen Prinzen von Griechenland und Dänemark, und ihre Ehe dauerte 73 Jahre bis zu seinem Tod im Jahr 2021. Sie hatten vier Kinder: Charles, Anne, Andrew und Edward.

Als ihr Vater im Februar 1952 starb, wurde Elizabeth – damals 25 Jahre alt – Königin von sieben GUS-Staaten: Großbritannien, Kanada, Australien, Neuseeland, Südafrika, Pakistan und Ceylon (heute Sri Lanka). und Leiter des Commonwealth. Elizabeth regierte als konstitutionelle Königin durch große politische Veränderungen wie die Unruhen in Nordirland, die Dezentralisierung des Vereinigten Königreichs, die Entkolonialisierung Afrikas und den Beitritt des Vereinigten Königreichs zu den europäischen Gesellschaften und den Austritt aus der Europäischen Union. Die Anzahl ihrer Königreiche variierte im Laufe der Zeit, als Territorien unabhängig wurden und einige Königreiche zu Republiken wurden. Als Königin diente Elizabeth mehr als 170 Premierministern in ihren Reichen. Zu ihren vielen historischen Besuchen und Treffen gehörten Staatsbesuche in China im Jahr 1986, in Russland im Jahr 1994, in der Republik Irland im Jahr 2011 und Treffen mit fünf Päpsten.

Zu den bedeutenden Ereignissen gehörten Elizabeths Krönung im Jahr 1953 und ihre Silber-, Gold-, Diamant- und Platin-Jubiläumsfeierlichkeiten in den Jahren 1977, 2002, 2012 bzw. 2022. Obwohl sie zeitweise mit den Gefühlen der Republikaner und der Medienkritik ihrer Familie konfrontiert war – insbesondere nach dem Scheitern der Ehe ihrer Kinder, ihrem erschütternden Jahr 1992 und dem Tod ihrer Ex-Frau Diana, Prinzessin von Wales im Jahr 1997 – Unterstützung für die Die britische Monarchie ist ihr ganzes Leben lang konstant hoch geblieben, ebenso wie ihre Popularität. Elizabeth starb am 8. September 2022 im Alter von 96 Jahren auf Balmoral Castle in Aberdeenshire und wurde von ihrem ältesten Sohn, Charles III, abgelöst. Ihr Staatsbegräbnis war das erste in Großbritannien seit dem von Winston Churchill im Jahr 1965.

Comments

Popular posts from this blog

Who is Mostafa El-Abbadi? Google Doodle celebrates Egyptian historian

  Who is Mostafa El-Abbadi? The history specialist and teacher was a specialist on the old Library of Alexandria in Egypt Mostafa El-Abbadi is praised in the present Google Doodle/Google Doodle Google is celebrating Mostafa El-Abbadi with a Google Doodle on what might have been the Egyptian history specialist's 94th birthday celebration. The history specialist and teacher was a specialist on the old Library of Alexandria in Egypt, and is credited with opening a cutting edge variant of the building. The present Google Doodle includes a delineation of the late teacher reading a book close by a picture of the old library. Be that as it may, who was the Egyptian student of history and for what reason would he say he is being praised today? Abbadi was brought into the world on October 10, 1928, in Cairo, Egypt. His dad, as the pioneer behind the School of Letters and Expressions at the College of Alexandria, ignited his interest in scholarly community at an early age. He moved on from t

Ryan Grantham of ‘Riverdale’ Sentenced to Life for Mother’s Murder

Canadian actor Ryan Grantham was condemned to life in jail after he pleaded blameworthy to killing his mom in March 2020. He will be qualified for parole after serving 14 years, a representative for the English Columbia High Court in Vancouver said.  Equity Kathleen Ker said during Tuesday's hearing that the case was tragic and heartbreaking, according to CBC. Prior to handing down the choice, she described a portion of the terrible details of Barbara Waite's homicide, the newspaper revealed. Examiners said Grantham, who starred in "Riverdale" and "Diary of a Wimpy Kid," shot and killed his mom while she was playing piano at their home. The following day he allegedly loaded his car with three firearms, Molotov cocktails, ammunition, camping supplies and a map that had bearings to Top state leader Justin Trudeau's home.

SES worried about Echunga dam failing

  Echunga is currently in danger of imploding A dam wall in the Adelaide Slopes town of Echunga is currently in danger of imploding and occupants should spend basically an additional 24 hours from their homes, the South Australian State Crisis Administration (SES) says. Steep slopes on the property have made it hard to get a bigger siphon close to the dam, SES region official Craig Bressington said. Mr Bressington said a fourth siphon had now been conveyed to assist with diminishing the water level. "We are dropping the dam around 60 to 80 millimeters 60 minutes, It's going down sensibly quick," he said. "To get it to a protected level requiring 18-24 hours is going. "We've put various sandpits around key areas in and out of town." "The main help we can do is through the siphons." Two SES individuals close to a dam with mud and grass SES individuals review slippage on the dam wall.(ABC News: Evelyn Manfield) Echunga is a humble community in th